im Kirchenkreis Zerbst

Betreuungsverein Zerbst e. V.

Amtsgerichtlich bestellte Betreuung Volljähriger, die ihre persönlichen Angelegenheiten nicht oder nicht allein erledigen können, weil sie psychisch krank, geistig behindert, altersverwirrt oder körperlich schwer behindert sind.

Unser Angebot:

  • Übernahme und Führung von amtsgerichtlich bestellten Betreuungen
  • Einzelhilfe und - begleitung in allen Aufgabenkreisen, für die eine rechtliche Betreuung erforderlich ist
  • Schulung ehrenamtlicher Betreuerinnen
  • Vereinsarbeit

Manuela Krueger